Anfahrt zur Volkssternwarte Gilching:

mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Aus München kommend:

S8 Richtung Herrsching, Haltestelle Gilching oder alternativ Neugilching, ca. 5-10 Minuten Fußweg von beiden S-Bahnstationen aus in die Landsberger Str. 17 a. (Gilching-Argelsried ist kürzer)
Von der Haltestelle Gilching aus ist der Weg zur Volkshochschule (und Volkssternwarte) beschildert (nur VHS).

Aus Herrsching kommend:

S8 Richtung Flughafen, Haltestelle Gilching-Argelsried oder alternativ Neugilching, ca. 5-10 Minuten Fußweg von beiden S-Bahnstationen aus in die Landsberger Str. 17 a. (Gilching-Argelsried ist kürzer)
Von der Haltestelle Gilching aus ist der Weg zur Volkshochschule (und Volkssternwarte) beschildert (nur VHS).

Der Bahnhof Neugilching ist auch für Rollstuhlfahrer zu erreichen, Gilching-Argelsried nicht!

mit PKW:
Eingang zur Sternwarte über den Eingang der vhs. Im vhs-Gebäude: Treppe zum 1. Stock, Wendeltreppe zur Beobachtungsplattform und Sternwarte, Vortrags- und Seminarraum 106 unmittelbar rechts am Aufgang der Wendeltreppe.

Parkmöglichkeit am Ort vorhanden.

Aufzug in den 1. Stock vorhanden (dann ist allerdings noch ein kurze Wendeltreppe zu bewältigen).


Google Maps für Webseite von RegioHelden

Impressum | Copyrightvermerk